Im Herbst dieses Jahres bezieht die Fogra ihr neues Gebäude in München-Aschheim. Dann finden dort monatliche Veranstaltungen zum Thema Farbe statt.

Ab dem 6. September 2017 dreht sich in München-Aschheim einmal im Monat alles um das Thema Farbe. Die Fogra lädt dann in die neuen Räumlichkeiten zu einer Veranstaltungsserie ein, die Interessierten aus der Druck- und Medienbranche einen praxisnahen Einblick in die verschiedenen Bereiche des Farbmanagements geben wird.


Es sind bereits zehn Termine geplant, deren Themen sich sowohl um Fragestellungen aus dem Produktionsalltag drehen als auch um neue Technologien und die sie begleitenden Innovationen. Behandelt werden unter anderem die Umstellung auf die optimierten Referenzdruckbedingungen FOGRA51/FOGRA52, die Grundlagen zur Druckmaschinenabnahme in Offset- und Flexodruck, das Einrichten eines Workflows nach dem Prozessstandard Digitaldruck (PSD), der Druck von Sonderfarben nach dem CxF/X-4-Standard oder die Qualitätskontrolle von Druckprodukten mit Hilfe eines CxF-basierten Austausches von Kundenerwartungen (PRX) und des tatsächlich gelieferten Druckprodukts-

Jeder der Nachmittagstermine wird von einem unabhängigen Experten der Fogra sowie einem oder mehreren externen Vertretern aus dem jeweiligen Fachgebiet gestaltet, begleitet von Präsentationen und Praxisvorführungen.

Das Café wird jeweils um 15 Uhr für drei Stunden geöffnet. Um den Teilnehmern genügend Zeit zum Netzwerken einzuräumen, werden nach dem offiziellen Ende noch Erfrischungen und Fingerfood bereitgestellt, um den Abend in gemütlicher Runde und bei Diskussionen zu den vorgestellten Themen ausklingen zu lassen.

Interessierte, denen es aufgrund der Entfernung oder anderweitiger Verpflichtungen nicht möglich ist, für einen Nachmittag nach München zu kommen, haben die Möglichkeit, auch online an der Veranstaltung teilzunehmen oder sich später deren Aufzeichnung anzusehen.

Details hierzu, die genauen Termine sowie Näheres zur Anmeldung und den Teilnahmegebühren finden sich auf der Veranstaltungswebseite der Fogra unter: www.fogra.org/fogra-veranstaltungen/colour-management-cafe-de/cmcafe.html (kü)

Könnte Sie auch interessieren

Kommentare zu diesem Beitrag 0

No comments found!

Write new comment