30.04.2012   |   Komori

Kooperation mit Landa

Komori wird in der nächsten Generation seiner Druckmaschinen die neue nanographische Drucktechnik von Benny Landa einsetzen. Das haben beide Unternehmen vereinbart.

Portrötfoto

Benny Landa

(dmnet) Die neue Technik für den Digitaldruck nutzt wasserbasierte Druckfarben, deren Pigmente nur Nanometer klein sein sollen. Komori will sie in seinen Bogen- und Rollendrucksystemen nutzen. Landa Corporation arbeitet bereits mit Komori zusammen: Das Unternehmen ist Zulieferer für die Druckmaschinen, die Landa auf der drupa vorstellen will. (kü)




Kommentare zu diesem Beitrag

Keine Kommentare

Diesen Beitrag kommentieren