27.04.2012   |   Heidelberger Druckmaschinen

Absolventen mit Auszeichnung

Von den insgesamt 123 Absolventen in diesem Jahrgang wurden 17 Auszubildende und Studierende mit dem Sternberg-Preis ausgezeichnet.

Die Sternbergpreisträger 2012 im Ausbildungszentrum der Heidelberger Druckmaschinen AG.

Die Sternbergpreisträger 2012 im Ausbildungszentrum der Heidelberger Druckmaschinen AG.

(dmnet) Am 24. April hat die Heidelberger Druckmaschinen AG ihre diesjährigen Absolventen im Bereich berufliche Ausbildung und duale Hochschulausbildung in einer Feierstunde geehrt. 108 Auszubildende machten ihren Abschluss in neun unterschiedlichen Berufsbildern. Es gab acht Studierende der dualen Hochschule Baden-Württemberg Mannheim und sechs Hochschul-Trainees im Unternehmen. 

 

Für ihre herausragenden Leistungen in Ausbildung und Studium erhielten 17 Absolventen den Sternberg-Preis. Dieser ist nach dem ehemaligen Vorstandsvorsitzenden Hubert H. A. Sternberg benannt.

 

Der Konzern bildet in 14 Ausbildungsberufen sowie in verschiedenen Bachelor-Studiengängen in den Bereichen Technik, Medien und Wirtschaft aus. Nach Angaben des Unternehmens liegt die Ausbildungsquote bei etwa sechs Prozent. (aoe)




Kommentare zu diesem Beitrag

Keine Kommentare

Diesen Beitrag kommentieren